Table d’hôtes

Tafelfreude und Tafelfreunde rund um den großen Holztisch.

Gemeinsam essen und genießen verbindet!

Das Konzept der „Table d’hôtes“ kommt aus meinem Herkunftsland Frankreich. Es steht für gemeinsames Essen eines festgesetzten Menüs und wird in Landgasthöfen mit privatem Charakter angeboten. Gekocht werden hauptsächlich regionale französische Spezialitäten.

So läuft ein Abend ab

Nach einer kleinen Vorstellungsrunde während eines Aperitifs, heißt es dann „à table“! Sie nehmen an der „Gästetafel“ Platz,  genießen ein 3- Gänge -Menü – von mir persönlich zubereitet- und ein Stück französisches Lebensgefühl.

Table d’hôtes Spezial

An diesen speziellen Abenden steht ein  ganz besonderes Vergnügen für Gaumen und Sinne auf dem Programm:  zum Beispiel eine Verkostung von Wein, Champagner oder von Feinkost-Spezialitäten, oder Spannendes rund um die Ernährung.

So läuft ein Abend ab

Gemeinsam mit einem Spezialisten aus meinem Netzwerk gestalten wir für Sie dieses besondere Genuss-Thema und bieten Ihnen abwechselnd Kostproben für Geist und Gaumen. Erleben Sie im Laufe eines gemeinsamen Essens diesen Experten/in hautnah und verbringen Sie einen genussvollen und unterhaltsamen Abend voller interessanter Hintergrund-Geschichten.

 

Appetit bekommen?

Die aktuellen Termine finden Sie unter Get-Together-Termine