Frohe Weihnachten 2014!

Joyeux Noël 2014

Weihnachten 2014

Liebe Genussfreunde,

in wenigen Tagen ist es Weihnachten und das Jahr 2014 wird zu Ende gehen. Ich lade Euch dazu ein, die Zeit ein wenig anzuhalten und wirklich zu genießen.

Dabei geht es um viel mehr als gutes Essen und Trinken. Es geht um Hingabe und darum, den Moment wirklich wahrzunehmen. Sich Zeit zu nehmen, Muße zu erleben und jede Sekunde auszukosten.

Um das Gefühl des „Nach Hause und Zu Sich-Kommens! und die Freude am geteilten Glück im privaten Kreis zu erleben. Sich dem Anderen zuzuwenden und miteinander wohl zu fühlen.

Diese Form von besonderen Momenten, die ich, als Gastgeberin, immer wieder versuche im Geist- und Gastraum zu zelebrieren:

Geselligkeit, Erleben, Inspiration, Savoir vivre, Tafel, Unterstützen, Nähren, Danken, Genuss, Austausch, Schenken, Tanken, Ruhe, Auszeit, Ungezwungen sein,
Momente des Glücks!

An dieser Stelle möchte ich mich bei Euch für die vielen Momente des Glücks bedanken, die ich mit Euch verbringen durfte: die inspirierenden Gespräche, die geselligen Anlässe, die gute vertrauensvolle Zusammenarbeit, Euer Kommen, Euere Unterstützung und Euer positives immer wieder ermutigendes Feedback.

Und diese spontanen Assoziationen zu den Buchstaben Geist- und Gastraum sind das, was ich Euch für die Feiertage und auch für 2015 wünsche.

Unsere nächste Begegnung? Ab 15. Januar 2015 heißt es wieder im Geist- und Gastraum „Bienvenue à la maison!“. Ein vielfältiges Programm erwartet Euch. Die Termine für Januar bis März 2015 stehen schon fest. Schaut einfach rein!

Bis bald also. Ich freue mich auf Euch!

Eure Françoise Weyna

 

 

 

 

Ein Gedanke zu “Frohe Weihnachten 2014!

  1. Salut Francoise, leider hat es zum Telefonieren nicht gereicht. Aber ich weiß ja, wo Du steckst.
    Joyeuses Fêtes et Bonne Année à toi et ta famille.
    Amitiés Christine

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>